GSB 7.1 Standardlösung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Thema: Magnetschnellbahn

Magnetschwebebahn

Das EBA ist Aufsichts- und Genehmigungsbehörde für Magnetschwebebahnen.

Arbeitsgruppe Magnetschwebebahn

Arbeitsgruppe Magnetschwebebahn
im Referat 21
des Eisenbahn-Bundesamtes

Leiter der Arbeitsgruppe Magnetschwebebahn im Referat 21:
Christoph Schniggenberg

Tel.: +49 228 9826-213
Fax +49 228 9826-9213
SchniggenbergC@eba.bund.de
Ref21@eba.bund.de

Ausführungsgrundlagen Magnetschnellbahn (MSB)

Technische Systeme werden auf der Grundlage von allgemein anerkannten Regeln der Technik entwickelt, realisiert, genehmigt und betrieben. Die aus Entwicklung, Erprobung, Genehmigung und Betrieb abgeleiteten allgemein gültigen Grundlagen für ein Magnetschnellbahn-System hat ein Gremium von Fachausschüssen zusammengefasst.

Den Ausschüssen gehörten Fachleute der Bahn, aus Aufsichts- und Genehmigungsbehörden, wissenschaftlichen Einrichtungen sowie Gutachterorganisationen an; geschäftsführend war das Eisenbahn-Bundesamt (EBA).

Rechtliches

Die vorliegende Dokumentation stellt projektunabhängige Ausführungsgrundlagen für Magnetschnellbahnen und deren Teilsysteme dar. Sie gilt für Magnetschwebebahnen in der Bundesrepublik Deutschland gemäß AMbG. Das EBA veröffentlicht diese Dokumentation in seiner Funktion als Geschäftsführung der Fachausschüsse Magnetschnellbahn, das Urheberrecht verbleibt beim jeweiligen Verfasser entsprechend den einschlägigen gesetzlichen Regelungen. Alle Rechte vorbehalten. Die Vervielfältigung der Dokumentation ist unzulässig.

Für den Inhalt der Dokumentation sind ausschließlich die Fachausschüsse verantwortlich.

Bei der Formulierung wurden – auch im Hinblick auf ihren Verbindlichkeitsgrad - die Regelungen DIN 820 berücksichtigt. Das EBA beabsichtigt, die Dokumentation als „Regeln der Technik“ im Sinne von § 3 Abs. 1 der MbBO anzuwenden. Sie beinhaltet die Grundsätze für die Auslegung, die Planung, die Realisierung und den Betrieb von Magnetschnellbahn-Projekten. Ergänzend wird auf bereits bestehende und auf die Magnetschnellbahn anwendbare Regeln der Technik verwiesen.

Downloads und Informationen

Gesamtsystem

In der nachstehenden Liste finden Sie aus den Ausführungsgrundlagen Magnetschnellbahn die abrufbaren Dokumente über das Gesamtsystem

Antrieb und Energieversorgung

In der nachstehenden Liste finden Sie aus den Ausführungsgrundlagen Magnetschnellbahn die abrufbaren Dokumente über Antrieb und Energieversorgung.

Betriebsleittechnik

In der nachstehenden Liste finden Sie aus den Ausführungsgrundlagen Magnetschnellbahn die abrufbaren Dokumente über die Betriebsleittechnik.

Fahrweg

In der nachstehenden Liste finden Sie aus den Ausführungsgrundlagen Magnetschnellbahn die abrufbaren Dokumente über den Fahrweg

Fahrzeug

In der nachstehenden Liste finden Sie aus den Ausführungsgrundlagen Magnetschnellbahn die abrufbaren Dokumente über das Fahrzeug

Sonstige Unterlagen

In der nachstehenden Liste finden Sie weitere Unterlagen zum Thema Magnetschnellbahn.