GSB 7.1 Standardlösung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Fachmitteilung 32 / 2015 vom: 18.12.2015, Thema: Triebfahrzeugführer

Änderung im Antragsverfahren für einen Triebfahrzeugführerschein


Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat das Verfahren zur Beantragung eines Triebfahrzeugführerscheins geändert.

Der Antrag auf Erteilung eines Triebfahrzeugführerscheins kann u.a. erst dann bearbeitet werden, nachdem das EBA den Eingang der festgesetzten Gebühren festgestellt hat. In der entsprechenden Überweisung ist nun statt des Verwendungszwecks das Bearbeitungskennzeichen des Eisenbahn-Bundesamtes anzugeben.

Das EBA hat zudem in der Ausfüllanleitung zu Anlage 3 „Liste der dem Antrag beizufügenden Unterlagen“ zum Antrag auf Erteilung eines Triebfahrzeugführerscheins die Hinweise zur Zusammenstellung der Unterlagen aktualisiert.

Der aktualisierte Antrag auf Erteilung eines Triebfahrzeugführerscheins, die Verfahrensbeschreibung und Anlagen können hier heruntergeladen werden