GSB 7.1 Standardlösung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Fachmitteilung 6 / 2007 vom: 30.03.2007, Thema: In eigener Sache

Vorstellung einer Innovation im Gleisbau im Bahnhof Bonn-Beuel

Ein alternatives (Schotter-)Fahrbahnsystem mit hoher Nachhaltigkeit für den spurgeführten Verkehr in Form eines lagestabilen und Geräusch dämpfenden Oberbaus präsentiert die Firma FRENZEL-BAU GmbH & Co. KG am Dienstag, 3. April 2007, 13 Uhr, auf der ehemaligen Ladestraße im Bahnhof Bonn-Beuel (Zufahrt über die Königswinterer Straße).

FRENZEL-BAU betritt damit oberbautechnisches Neuland. Auf einem Versuchsabschnitt wird das neue Gleisbausystem im 1:1 Versuch für den Einsatz bei der Deutschen Bahn AG getestet.

Oberbürgermeisterin Bärbel Dieckmann und Armin Keppel, Präsident des Eisenbahn-Bundesamtes, informieren sich im Zuge der Präsentation über diese neue Technik.

Ansprechpartnerin:
Bettina Baader (verantwortlich)