GSB 7.1 Standardlösung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Fachmitteilung 30 / 2013 vom: 01.09.2013, Thema: Gefahrgut

Jahresbericht 2012 der behördlichen Gefahrgutkontrolle

Das Eisenbahn-Bundesamt hat im Internet den Jahresbericht 2012 der behördlichen Gefahrgutkontrolle eingestellt.

Das EBA führt die gesetzliche Gefahrgutkontrolle nach RID im Bereich der Eisenbahnen des Bundes durch. Für das Jahr 2012 liegt die Anzahl der Kontrollen bei 13904 und hat sich gegenüber dem Vorjahr um 3,5 % verringert. Erfreulicherweise ist die Anzahl der Beanstandungen ebenfalls rückläufig. Als Nebenprodukt der Gefahrgutkontrolle nach RID wurden weiterhin 13873 gefahrguttragende Güterwagen wagentechnisch überprüft. In diesem Bereich ist die Anzahl der Mängel konstant geblieben.

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte dem eingestellten Bericht.